Schlagwort: Destinationen

Das Müllproblem im Thüringer Wald als Folge des neuen Massentourismus

Geschrieben am 20.1.21von Luisa Johanna Hill, Selina Jungnickel und Sophia Palme Der Tagestourismus im Thüringer Wald hat in Zeiten der Covid-19-Pandemie einen regelrechten Aufschwung erlebt. An den Wochenenden sind die Parkplätze voller Autos und Besucher strömen in Massen auf die Wanderwege. Dieses Phänomen gleicht fast dem Massentourismus in vielen deutschen Städten. Auch die Konsequenzen sind…
Weiterlesen

Exkursionen in Zeiten von Corona? Einfach umgedacht!

Geschrieben am 15.1.2021 von Christine Kolm (Münsterland e.V.) und Peter Neumann (IUBH) Wie können auch in Corona-Zeiten studentische Exkursionen kurzweilig und interaktiv durchgeführt werden? Auch Hochschulen müssen hier umdenken! Einen ersten Versuch hat die IUBH am Standort Dortmund in Kooperation mit dem Münsterland e.V. unternommen und Anfang Januar Tourismusstudierenden eine Exkursion ins Münsterland angeboten. Wir…
Weiterlesen

Wohnmobilroute durch das Münsterland

Geschrieben am 5.1.2021 von Lea Kirschberg, Jaqueline Reusch, Katharina Riedmiller, Louisa Schulz und Chotiwit Thupkhantho Im Anschluss an unseren ersten Blogbeitrag stellen wir in diesem Artikel unsere ausgearbeitete Wohnmobilroute durch das Münsterland vor. Wie bereits erläutert, haben wir uns mit einer regionalen Alternative zum Thema Urlaub in der Corona-Krise beschäftigt. Wir haben uns dazu entschieden,…
Weiterlesen

„Heimatproviant“ in der Zukunft

Geschrieben am 14.4.2020 von Annica Trippens, Franziska Brenner und Lea Hohmann Im letzten Beitrag haben wir das Konzept des Heimatproviant kurz erklärt. Die Theorie klang soweit ganz gut. Wir wollen aber ehrlich sein – es gibt einen Grund, warum das Konzept bisher noch keine gastronomischen Lücken schließt. Als die Umsetzung startete und Gastronomen, Hoteliers und…
Weiterlesen

#DuInDarmstadt – Social Media Kampagne zur Erschließung neuer Zielgruppen

Geschrieben am 13.8.20 von David Hassan, Vanessa Lepszy, Jade Schnell, Noa Wettig und Theresa Marie Zulauf Auch der Tourismus in Darmstadt leidet unter den Folgen der Pandemie. Das betrifft auch die UNESCO Weltkulturerbestätten in der Region: Die Wahl der Mathildenhöhe zum UNESCO Weltkulturerbe wurde z.B. aufgrund der kritischen Situation um ein Jahr verschoben. Die Institution…
Weiterlesen

Better (re-)start green! Wie „Green-Travel“ Destinationen aus der Krise führen kann

Geschrieben am 30.8.20 von Maximilian Hänig Die Abfederung der Folgen der ökonomischen Krise zur Bekämpfung von Covid-19 stellt vor allem den Tourismus vor eine massive Herausforderung. Gleichzeitig sind schon weit vor der aktuellen Krise zahlreiche Destinationen aus dem relevanten Kundenfokus geraten, da sie thematisch nicht nachhaltig aufgestellt waren oder Entwicklungen verschlafen haben. Vor allem thematische…
Weiterlesen

Urlaub in der Region – Die Vielfalt des Münsterlands mit den Ohren entdecken

Copyright:Münsterland e.V. Phillip Fölting Geschrieben am 20.07.2020 von Maximilian Wallesch, Katharina Kirsch, Nicole Vedder und Luisa Trahe Da der Sommerurlaub im Ausland für die meisten ins Wasser gefallen ist, stellt sich die Frage: Wohin mit all der Zeit und der Lust etwas zu unternehmen? Urlaub definiert jeder anders, aber wer hat schon mal die eigene…
Weiterlesen

Mit afrikanischer Herzlichkeit und gezielter Kundenansprache im Kampf gegen die Corona-Krise! – sinclair´s africa

Anziehungspunkte des südlichen und östlichen Afrikas als Alleinstellungsmerkmale. (c) Copyright KM individual GmbH Geschrieben am 18.9.2020 von Lukas Braun, Luca Birkenfeld, Jessica Karpinski, Josephine Müsgen, Elisabeth Ramburger, Tristan Solbach „Wie bringe ich meine Kunden dazu nach der Corona Krise wieder eine Fernreise zu buchen?“ Mit dieser und ähnlichen Frage müssen sich momentan die meisten Touristiker auseinandersetzen,…
Weiterlesen

Den Rheingau neu erleben: Die moderne Art, Kunden zu binden.

Geschrieben am 10.8.2020 von Catalina Garcia Wanschura, Jehnny Uhlich, Josie Heller, Zoe Philipp, Josefine Schmid, Malin Hämel & Marie Nonhebel Kulinarik, Sehenswürdigkeiten und verschiedenste Wanderstrecken — schon lange Zeit bietet der Rheingau klassische touristische Aktivitäten. Doch auch diese Region ist von der COVID-19 Pandemie betroffen, Festivals fallen aus und Weinproben müssen online stattfinden. Umso wichtiger…
Weiterlesen

Regionaler Campingtourismus – eine Chance für das Münsterland

Copyright: Münsterland e.V. Phillip Fölting. Geschrieben am 28.8.2020 von Katharina Riedmiller, Jaqueline Reusch, Lea Kirschberg, Chotiwit Thupkhantho und Louisa Schulz Viele der geplanten Reisen müssten für diese Reisesaison storniert werden, dennoch hat sich an der Reiselust der Deutschen, welche ja bekanntermaßen zu den Reiseweltmeistern gehören, nichts verändert. Der Wunsch nach Fernreisen kann aufgrund der aktuellen Situation nicht oder…
Weiterlesen